Erster Urlaub zu dritt

Gepostet von am Mai 10, 2012 in OrangeFy's Blog | Keine Kommentare

Palma - Kathedrale

Unser erster Urlaub zu dritt führte uns Anfang Mai nach Mallorca – ganz großartig war das. Für den kleinen Mann ist fliegen wie Busfahren, und wenn man nette Sitznachbarn hat muss man sich auch nicht langweilen wenn man wach ist.
Mallorca hat uns außerdem echt begeistert. Die Vielseitigkeit ist famos, egal wo man sich auf der Insel befindet, man kann alles in einem Tagesausflug erreichen, ob Großstadt (Palma), idyllische Dörfchen, Gebirge (Tramuntana), wunderschöne Felsküsten, weite Strände, Wanderwege, Fahrradstrecken, hier ist wirklich für jeden etwas dabei. Nach einer Woche Mallorca können wir jedenfalls gut verstehen, dass es viele Menschen dorthin zieht. Zu viele Touristen gibt es sicherlich, allerdings waren wir außerhalb der Saison dort – selbst dann sind es viele, aber man kann auch noch Spaniern begegnen.
Der kleine Mann hat zum ersten Mal Sand probiert und es soweit wir das beurteilen können als gut empfunden. Er hat sein Krabbeln geübt und gelernt richtig Meter zu machen – kaum zuhause angekommen krabbelt er nicht nur 1 Meter weit sondern durch die ganze Wohnung.
Wäre der Rückflug nicht so elendig früh gewesen, wären wir richtig erholt wieder gekehrt. Wir freuen uns jedenfalls schon aufs nächste Mal!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Connect with Facebook

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Social Media Icons Powered by Acurax Wordpress Development Company